Alle Stellenangebote

Unser Kunde ist eine weltweit erfolgreiche Industrieunternehmung mit Standort in Zürich. Die Unternehmung ist auf allen Kontinenten präsent und dank der langjährigen Erfahrung und dem umfassenden Wissen führend in ihrer Technologie. Im Zuge einer Nachfolgeregelung in der Schweiz mit über 700 Mitarbeitern und über CHF 300 Mio. Umsatz suchen wir Sie, die selbständige,  kommunikative und flexible Persönlichkeit als

Head Compensation & Benefits

In dieser Kaderstelle rapportieren Sie direkt an den SVP HR & Services sowie GL Mitglied und sind für das Compensation & Benefits, die Gehaltssystematik sowie deren laufende Administration im Rahmen von definierten Prozessen zuständig und verantwortlich. Sie werden dabei von 2 Mitarbeitern unterstützt. Neben den jährlichen Prozessen im C & B beteiligen Sie sich an regionalen und branchenspezifischen Funktionsbewertung- und Vergütungsvergleichen und lassen die daraus gewonnenen Erkenntnisse in Übereinstimmung mit dem HR Management in unsere Systeme einfliessen. Zusätzlich entwickeln Sie Aktienpläne oder Bonussysteme weiter. Benchmark betreffend allgemeinen Salär Entwicklungen in der Industrie oder Gradings sind weitere Aufgaben. Wichtig ist auch, dass Sie mit ihren Mitarbeitern die reibungslose Salär Abrechnung am Hauptstandort sowie für weitere assoziierte Unternehmungen sicherstellen. Ebenfalls in Ihren Zuständigkeitsbereich gehört die Betreuung der gesamten Zeitwirtschaft basierend auf SAP HCM sowie sämtliche Themen im Zusammenhang mit den Sozialversicherungen. Als Mitglied des HR Führungsteams arbeiten Sie auch in übergeordneten HR Projekten mit.

Darüber hinaus zeichnen Sie verantwortlich für das HR Controlling, inklusive Sicherstellung des entsprechenden Reportings. Dies beinhaltet auch die Erstellung der jährlichen Personalplanung und periodischer Aufgaben.

Wir wenden uns mit dieser verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgabenstellung an engagierte, belastbare Persönlichkeiten, die über eine fundierte Ausbildung auf Niveau Hochschule oder Fachhochschule sowie über eine solide Weiterbildung im HR Bereich verfügen. Neben Ihren Berufserfahrungen im Compensation & Benefits ist es unabdingbar, dass Sie auch vertiefte Kenntnisse des Schweizerischen Arbeits-, Sozialversicherung-, und Steuerrecht mitbringen. Überdurchschnittliches Knowhow in den Anwendungsbereichen des SAP HCM-Moduls sowie souveräner Umgang mit dem MS Office-Paket setzen wir voraus. Analytisches Denken kombinieren Sie gut mit Kommunikationsfähigkeiten. Ausgeprägte Teamfähigkeiten, Zahlenflair, erfolgreiche  Führungserfahrung und Verständnis für betriebliche Zusammenhänge runden Ihr Profil ab.

Sie sind offen für Veränderungen, wollen zupacken und schätzen es in einer Umgebung tätig zu sein, die von Werten wie Vertrauen, Wertschätzung, Verbindlichkeit und Erfolgsorientierung geprägt ist.
 


Ihr Berater Peter Iten

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken