Alle Stellenangebote

Unser Mandant im Raum Zürcher Oberland, eine globaler Leader in der Polyurethan-Schaumstofftechnologie begeistert seine Kunden aus der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, Hersteller in der Luftfahrt, Spezialisten in der Heizungs- und Klimatechnik, der Verpackungsindustrie sowie der Bettwarenindustrie mit vielseitigen massgeschneiderten Werkstofflösungen.
Im Auftrag suchen wir nach Vereinbarung eine führungsstarke und kommunikative Persönlichkeit als
 

Produktionsleiter/in

Für diesen manufakturähnlichen Bereich sind Sie Budget und Kennzahlen verantwortlich, rapportieren direkt dem Standortleiter und verantworten die Führung von ca. 80 Mitarbeitenden davon vier Directreports. Ein wichtiger Punkt der Aufgabe ist das Coaching und die Betreuung Ihrer direkten Mitarbeiter im Kontext der Führung, der Prioritätensetzung und der persönlichen Entwicklung um die anspruchsvollen Gesamtziele zu erreichen.
 
Ihre Hauptaufgaben beinhalten:

  • Führen der Teams Produktion/Verarbeitung/Produktionsplanung (80 MA)
  • Sicherstellung und kontinuierliche Verbesserung der Lieferfähigkeit bei optimalen Lagerbeständen und Durchlaufzeiten
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse hinsichtlich Produktivität und Lean Management sowie der Verfügbarkeit der Infrastruktur in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Maintenance und Qualitätssicherung
  • Initiieren und leiten von Lean Management Programmen, Kostensenkungs-, Effizienzsteigerungs- und Automationsprojekten
  • Führen eines Kennzahlensystems um dieses als Steuerungsinstrument einzusetzen
  • Schulung & Weiterentwicklung der Mitarbeitenden
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Produktionsstrategie
  • Aktive Mitarbeit bei Produkteinführungen, bei der Qualitätssicherung und bei Optimierungen der logistischen Abläufe in der Produktion
  • Enge Zusammenarbeit mit der Standortleitung und den Bereichen Supply Chain Management, Qualität, Verkauf und Supportfunktionen

Ihr Profil:
Engagierte, dynamische und im „Grossen Ganzen“ denkende Persönlichkeit mit ausgeprägten Führungseigenschaften, welche folgendes mitbringt:

  • Einige Jahre Führungserfahrung in einem grösseren, produzierenden Unternehmen in einem teilautomatisiertem Umfeld sowie eine entsprechende höhere Ausbildung im technischen Bereich
  • Transparenter Führungsstil mit klarer, konsequenter Linie
  •  Prozessverständnis, guter Zuhörer, Koordinator mit „Sense of Urgency“
  • Coach und Motivator: Macherqualitäten, offen, belastbar, unternehmerisch denkend und handelnd, mit einem Flair für pragmatische Lösungen, Bodenständigkeit, Beharrlichkeit, Weitsicht, Zielgruppenorientierte Kommunikation, Leistungs- und Lösungswille, Selbständigkeit, Organisationstalent und interkulturellen Fähigkeiten
  • Sehr gute praktizierte Kenntnisse in den Lean Management Methoden
  • Sehr gutes Deutsch (schriftlich und mündlich), gutes Englisch
  • Effizientes Arbeiten mit ERP Anwendungen (Axapta) für produktionsbezogene Transaktionen, sicherer Umgang mit Excel, Offenheit für weitere PC-Tools

Es erwartet Sie eine Arbeitsumgebung, in der Sie Ihre ldeen umsetzen können. Das Organisationskonzept fördert das unternehmerische Denken und es wird ein sehr direkter und unkomplizierter Umgang miteinander gepflegt. Dinge werden in Bewegung gesetzt und lnnovation bildet dabei den Schlüssel für den Erfolg. Länder übergreifende Zusammenarbeit und Weiterbildung wird innerhalb der Unternehmensgruppe gefördert.

Sind Sie bereit, mit anzupacken? Dann senden Sie uns einfach Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.


Ihr Berater Jürg Kohlberg

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken