«Führung und Lernen bedingen sich gegenseitig» John F. Kennedy

Unsere Mandantin ist ein erfolgreiches und global tätiges unabhängiges Schweizer Familienunternehmen (SME) im Industrieumfeld. Für den Hauptsitz im Grossraum Zürich suchen wir eine durchsetzungsstarke, teamfähige und agile Führungspersönlichkeit als

Global Head of Procurement (SME)

In dieser Funktion stellen Sie die weltweite strategische und operative Versorgungssicherheit der firmeneigenen Marktorganisationen und Produktionswerke sicher. Sie sind verantwortlich für die operative und strategische Beschaffung am Hauptsitz sowie für die Corporate Supply Management Organisation mit dezentralen Beschaffungseinheiten in allen Produktionswerken. Unsere Mandantin verfolgt im Rahmen ihrer internationalen Beschaffungsstrategie langfristige, leistungsorientierte und kooperative Geschäftsbeziehungen zu den Lieferanten, welche Sie mit Ihrem Team unterstützen.
  
Gestalten Sie aktiv mit:

  • Standortübergreifende Führung und Mitarbeiterentwicklung des strategischen und operativen Beschaffungsbereiches in der Matrix (ca. 12 MA hierarchisch & fachlich)
  • Auf- und Ausbau der Corporate Supply Management Organisation mit dezentralen Beschaffungseinheiten in allen Produktionswerken
  • Weiterentwicklung der Beschaffungsstrategie und ihre konzeptionelle Umsetzung
  • Ausbau der globalen Beschaffungsmarktevaluation und des entsprechenden Lieferantenportfolios 
  • Entwicklung und Implementierung eines ganzheitlichen Lieferanten- und Risikomanagement-Systems
  • Sicherstellung einer qualitativ nachhaltige Kostenoptimierung und Umsetzung von Kostenreduktions- und Qualitätssicherungs- Programmen
  • Optimierung des Risk und «Contingency Planning» Prozesses zur Sicherstellung von resilienten Versorgungsnetzwerken und Reduktion von strategischen Sourcing-Risiken
  • Sicherstellung der Technologieverfügbarkeit aus der Zulieferindustrie für Anforderungen aus dem Markt, Produktmanagement, Innovation und Entwicklung
Was Sie mitbringen:
  • Technische Grundausbildung mit Fachhochschul-/Hochschul-Studium, vorzugsweise Operations oder SCM/Logistik oder technisches o. betriebswirtschaftliches Fachhoch-/Hochschul-Studium mit anschliessender Weiterbildung im Bereich Operations Management oder SCM/Logistik
  • Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahren) in einer vergleichbaren Position sowie Erfahrung in der Führung von Fachspezialisten an verschiedenen Standorten (Matrix)
  • Langjährige Erfahrung in der globalen herstellenden Industrie (Maschinenbau, Elektro- o. Verfahrenstechnik, Anlagenbau)
  • Starke Führungspersönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen, aber auch Fingerspitzengefühl, um die fachliche wie auch persönliche Akzeptanz in den unterschiedlichen Hierarchiestufen und Tätigkeitsbereichen zu erlangen
  • Strategisch-konzeptionelles Denken und analytische Fähigkeiten, gepaart mit einem ausgeprägten Prozessverständnis entlang der gesamten Supply-Chain-Kette
  • Gute SAP-Anwenderkenntnisse
  • Exzellente Argumentations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Verhandlungssicheres Deutsch (B2) und Englisch (C1) sowie Reisebereitschaft
Ihre Benefits:
  • Globales Netzwerk mit mehreren weltweiten Produktionsstätten, Tochtergesellschaften und qualifizierten Partnern
  • Etabliertes Unternehmen mit nachhaltigem Wachstum, welches ein zukunftsorientiertes Umfeld mit anspruchsvollen Aufgaben bietet
  • Viel Gestaltungsspielraum mit grösstmöglicher Eigenverantwortung, um sich persönlich entwickeln zu können
  • Kompetentes, engagiertes und motiviertes Team
Unsere spezialisierte Beraterin Sandra Tinner-Derungs freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Sandra Tinner-Derungs stinner@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste