“Light is the future, be part of it”

Für unsere Mandantin, eine weltweit führende Unternehmung in den Bereichen von physischen und digitalen Lösungen zum Schutz von Identitäten, suchen wir für das internationale Technologie- Kompetenzzentrum in Zug, eine R&D Engineering Persönlichkeit, welche im Umfeld von Mikro- und Nanostrukturierungsanlagen idealerweise Erfahrung, aber sicher Begeisterung mitbringt. Als analytisch starker sowie teamorientierter Engineer sind Sie in einem kleinen Team zuständig als

R&D Engineer für optische Laboranlagen

Zielsetzungen der Position: Unterstützt das Optical Technology Team im Bereich von Elektronik, Programmierung und Messtechnik, stellt die Verfügbarkeit und Wartung der Mikro- und Nanostrukturierungsanlagen sicher, passt technische Designanforderungen an und entwickelt mit an neuen Mikro- und Nanostruktursystemen sowie in der Bildverarbeitung.

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Optimierung der Maschinen von der Vorstudie bis zur Freigabe
  • Unterhalt und Modernisierung der Mikro- und Nanostrukturierungstechnologien inkl. SW
  • Laufende Optimierung von Prozessen und Maschinen, um Bedienungsfehler zu vermeiden, um die Prozessdokumentation zu stärken, die Durchlaufzeit zu verkürzen und um die Qualität stetig zu steigern
  • Evaluieren, entwickeln, implementieren von neuen Messmethoden für Labor/Produktion
  • Unterstützt bei Fragen in den Bereichen Elektronik, insbesondere zu Messverfahren, Sensoren und Messdatenaufzeichnungen
Anforderungen:
  • Abschluss einer technischen Hochschule in Elektrotechnik oder Regel- und Systemtechnik
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Anlage- und Apparatebau, Automation, Elektro-, Mess- und Steuerungstechnik
  • Gute Kenntnisse in LabVIEW sowie Python, Visual Studio, Matlab von Vorteil
  • Grundkenntnisse in technischer Optik- und Bildverarbeitung
  • Erfahrung mit Lithographie-Prozessen und Arbeiten im Reinraum von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Lern- und Analysefähigkeit
  • Deutsch- und fliessende Englischkenntnisse
Angebot:
  • Es erwartet Sie ein motiviertes, offenes und kollegiales Team
  • Ein erfolgreiches Unternehmen in einem spannenden High-Tech Arbeitsumfeld
  • Eine moderne Arbeits- und Führungskultur im Herzen von Zug
  • Attraktives Anstellungspaket und langfristige Entwicklungsmöglichkeiten inkl. entsprechenden Weiterbildungsangeboten
Der beauftragte Senior Consultant Hermann Eugster freut sich auf Ihre Unterlagen. Diskretion ist jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihr Berater: Hermann Eugster heugster@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 0438887081 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste