Skip to main content

„Man kann nicht managen, was man nicht misst.“

Unsere Mandantin mit Sitz in der Nordwestschweiz ist weltweit für seine einzigartigen Produkte und -lösungen bekannt. Im Rahmen der Weiterentwicklung suchen wir einen jungen, zahlenaffinen und dynamischen

Data Analyst 100 % m/w

welcher strategisch und operativ handelt und dabei globale und lokale Beschaffungsteams mit Analysen, Kennzahlen und Berichten unterstützt. In dieser Funktion überwachen Sie finanzielle Auswirkungen, Meilensteine, Einsparungen, Preisentwicklungen, Statistiken und wichtige Indexe für die Beschaffung. Im Weiteren unterstützen Sie die Beschaffungsverantwortlichen mit Ihren Auswertungen in wichtigen Preisverhandlungen mit ihren Lieferanten.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Extrahiert, analysiert und erstellt Berichte zur Messung der wichtigsten Lieferanten
  • Durchführung des Risikomanagements auf Lieferantenbasis
  • Unterstützung bei Angeboten, Benchmarks und Make or Buy Entscheidungen 
  • Mitarbeit in Projekten sowie das Analysieren von projektspezifischen Massnahmen
  • Erstellen von Big-Data-Analysen
  • Durchführen von IST/SOLL Vergleichen gemäss den gegebenen Zielen
  • Unterstützung der Beschaffung bei administrativen und organisatorischen Zielen
  • Durchführen von Beschaffungsanalysen wie Zielkalkulationen, Kostenaufschlüsselungen, TCO Berechnungen und ABC-Analysen
  • Bereitstellung und Pflege von regelmäßigen KPIs und Dashboards für die Beschaffung
  • Überprüfen, aktualisieren und vervollständigen der Stammdaten im ERP-System

Sie verfügen über eine hohe Zahlenaffinität und bringen bereits erste Erfahrungen als Daten Analyst in einer internationalen Einkaufsorganisation mit.

Anforderungen:

  • 2 – 5 Jahre Erfahrung als Data Analyst
  • Master-Abschluss in Technik oder Wirtschaft
  • Fähigkeit den Einkaufsmehrwert zu "verkaufen" und diesen als Dienstleistungsgeschäft zu betreiben
  • Pragmatisch und mit starken analytischen Fähigkeiten
  • Hohe Vertrauenswürdigkeit und selbstständiger Arbeitsstil
  • Teamplayer (mit multikulturellen Teams zusammengearbeitet)
  • Starker Kommunikator über alle Hierarchieebenen
  • Gute SAP Anwenderkenntnisse und den Microsoft Office Tools, insbesondere Excel
  • Stilsichere Deutsch und Englischkenntnisse (B2)
  • Bereitschaft zu Reisen (bis zu 20 %)

Angebot: 

  • Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet im Beschaffungsbereich
  • Offene und wertschätzende Mitarbeiterkultur
  • Attraktive Arbeitszeitmodelle und Anstellungsbedingungen

Frau Tinner-Derungs freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen und steht Ihnen gerne für allfällige Fragen zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Sandra Tinner-Derungs stinner@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste