Skip to main content

 

 „Qualität ist nur dann dauerhaft gut, wenn sie sich dauernd verbessert“ – Exler, Georg-Wilhelm

 

Unsere Mandantin mit Sitz im Zürcher Oberland ist eine Schweizer KMU und Weltmarktführerin in der Herstellung von hochstehenden Industrie-Ventillösungen. Ihre Produkte helfen u. A. die Umweltbelastung Ihrer Kunden erheblich zu reduzieren. Unter dem Motto: Schneller, agiler, mehr Zusammenarbeit und stärkerer Eigenverantwortung wird der Kunde bei unserer Auftraggeberin ins Zentrum gestellt. Als

Leiter Qualitäts- und Prozessmanagement (w/m)

direkt dem CEO rapportierend, verbessern Sie die Geschäfts-, Qualitäts-, Reklamations- sowie Zertifizierungsprozesse kontinuierlich und verankern ein kundenzentriertes Qualitätsbewusstsein im gesamten Unternehmen.

Aufgaben:

  • Fachliche und personelle Führung des strategischen und operativen Qualitätsmanagements
  • Erarbeiten von Methoden und Richtlinien sowie Weiterentwicklung von Prozessen und Massnahmen mit der Zielsetzung eine nachhaltige Qualitätssteuerung im QM-System zu erzielen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Unternehmensprozesse und Managementsysteme (ISO 9001/ISO 14001) zur angemessenen Umsetzung von Effizienz- und Qualitätssteigerung unter Einhaltung gültiger Normen
  • Proaktive Beratung und Unterstützung von Prozessverantwortlichen um eine firmenübergreifende Optimierung der Prozesse zu gewährleisten
  • Entwicklung und Pflege interner Schnittstellen um möglichst reibungslose Abläufe zu garantieren
  • Verhandlungsführung mit Lieferanten und Kunden in Qualitätsbelangen

Anforderungen:

  • Studium in Maschinenbau, Verfahrenstechnik und/oder Qualitätsmanagement oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in einer ähnlichen Rolle im Qualitätsmanagement in einem Industrieunternehmen, vorzugsweise mit einer Fertigung und/oder Montage von Baugruppen
  • Vertiefte Kenntnisse in ISO 9001/ISO 14001, idealweise auch im Bereich DGRL
  • Führungs-, Projekt- und Prozessmanagementerfahrung inkl. Lean Management
  • Unternehmerisches, dynamisches Denken gepaart mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität und angemessener, präventiver Vorstellungskraft
  • Proaktive, stark kundenorientierte Herangehensweise
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Angebot:

  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgabe in einem international tätigen visionären und dynamischen Schweizer KMU
  • Ein interdisziplinäres, lösungsorientiertes Umfeld mit starkem Team-Spirit
  • Eine gesunde Kombination aus solid finanziertem Familienunternehmen und einer klaren Wachstumsambition.
  • Marktgerechte Anstellungsbedingungen und Gewinnbeteiligung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere spezialisierte Beraterin Sandra Tinner-Derungs freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und steht Ihnen gerne für allfällige Fragen zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich jederzeit gewährleistet.

 

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Sandra Tinner-Derungs stinner@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste