Skip to main content

„Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können."
Johann Wolfgang von Goethe

Für unsere Mandantin, eine erfolgreiche und bekannte Schweizer Handels- und Industriekonzern-Gruppe mit Hauptsitz in Zürich, suchen wir im Rahmen ihres ganzheitlichen und zukunftsorientierten Transformationsprozesses, eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Bereichsleiter/in Diversity & Inclusion sowie Organisational-Health

Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für die Bereiche Diversity & Inclusion und Organisational Health
  • Personelle und fachliche Führung eines kleinen Spezialistenteams
  • Strategie-, Initiativen- und Massnahmenentwicklung für alle relevante Bereiche im Konzern
  • Konzeption und Umsetzung von abgestimmten und zielführenden Programmen
  • Leitung von Kampagnen wie Transformationsfähigkeit, Diversity und Inclusion Initiativen sowie Unfallpräventions- und Wellbeing Themen
  • Verantwortlich für ein effektives Projektportfolio- sowie Budgetmanagement
  • Enge Zusammenarbeit mit internen sowie externen Schnittstellen und Partnern

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss im Bereich von Soziologie, Organisations- und Personalentwicklung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Human Ressources, Diversity & Inclusion
  • Mehrjährige Führungserfahrung – auch im Führen von Managern
  • Fundierte Erfahrung im ganzheitlichen Themenbereich von Organizational Health  
  • Mehrjähriger Umsetzungs- und Erfolgsnachweis in der Leitung von ähnlichen anspruchsvollen Projekten in einem komplexen Umfeld
  • Stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gebunden mit einer gut strukturierten, resultatsorientierten Vorgehensweise sowie einer überzeugenden  Kommunikations- und Auftrittskompetenz

Angebot:

  • Sehr spannende, vielseitige sowie herausfordernde Aufgaben mit entsprechender Verantwortung (von der Strategieentwicklung, zur Konzeption und Umsetzung)
  • Genug Freiraum mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem anspruchsvollen Konzernumfeld
  • Hilfsbereites und leistungsfähiges Team in einer zukunftsorientierten Human Resources Management Umgebung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen an zentraler Lage in der Stadt Zürich

 

Der Beauftragte Senior Consultant Hermann Eugster freut sich auf Ihre Unterlagen und Argumente. Diskretion ist jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihr Berater: Hermann Eugster heugster@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste