Skip to main content
Eng verknüpft. Excellence im Netzwerk

 

Unsere Mandantin ist einer der führenden institutionellen Immobilien-Asset-Manager in Europa.

Die Immobilienmärkte sind in den vergangenen Jahren internationaler, schneller und komplexer geworden. Um erfolgreich agieren zu können, sind profunde Kenntnisse der Märkte und Einflussfaktoren von grösster Bedeutung. Genau deshalb hat der Bereich Research von unserer Mandantin einen sehr hohen Stellenwert – er ist einer der Grundpfeiler ihrer Arbeit.

Zur Ergänzung des professionellen Teams suchen wir einen erfahrenen

Real Estate Analyst Schweiz (m/w) 80-100%

In dieser Funktion übernehmen Sie die Schweizer Marktanalyse. Anhand systematischer Beobachtung, Analyse sowie Interpretation relevanter Marktsegmente, Innovationen und detaillierten Informationen sowie Marktkenntnissen, gelingt es Ihnen die heutigen wirtschaftlichen Herausforderungen zu lösen und Chancen sowie Herausforderungen von morgen zu identifizieren. Marktforschung ist für unsere Mandantin die wesentliche Voraussetzung und die Grundlage für nachhaltige und tragfähige Investitionsentscheidungen.

Aufgaben:

  • Aufarbeiten und analysieren von Marktdaten, innovative und detaillierte Marktbearbeitung, beobachten und analysieren von Marktentwicklungen und lokalen Bedingungen, Aufarbeitung von Marktindikatoren, Erstellung von Standort- und Markt Rating für den Immobilienmarkt Schweiz
  • Analyse wirtschaftlicher, politischer und demographischer Themen für den Schweizer Immobilienmarkt
  • Verfassen von Research Publikationen, Marktberichten, Referaten, Kommentaren und Präsentationen für interne und externe Kunden
  • Regelmässiger Kontakt mit dem Portfolio Management, Asset Management und der Akquisition, damit der Wissensaustausch sichergestellt ist
  • Erstellung und Pflege von ökonometrischen Modellen zur Analyse des Schweizer Immobilienmarkt
  • Etablierung neuer Analyseprozesse sowie Austauschmöglichkeiten für eine bessere Nutzung des Wissens innerhalb des Unternehmens und Wertsteigerung der Analysen
  • Verantwortung in Bezug auf Research als Marketing Instrument
  • Vertretung des Schweizer Research Teams in den internationalen Research Gremien

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Volkswirtschaftler, Geograph oder vergleichbares)
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Erstellung von Studien, Untersuchungen, idealerweise in einem makro- und mikroökonomischen Umfeld und zwingend im Zusammenhang mit dem Schweizer Immobilienmarkt
  • Erfahrung in ökonometrischen Analysen sowie Modellierungen
  • Affinität zu Asset Management Themen sowie Vertrautheit mit den regulatorischen Rahmenbedingungen des Schweizer Immobilienmarkts
  • Interesse am Kundenkontakt sowie Freude am Halten von Präsentationen
  • Grosse Selbstständigkeit, unternehmerisches Denken und eine hohe Eigenmotivation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind zwingend, Französischkenntnisse von Vorteil

Wenn Sie das neue Teammitglied eines globalen Marktführers werden möchten, erwartet Sie an zentraler Lage in Zürich ein motiviertes sowie flexibles Arbeitsumfeld. Ein Umfeld, in welchem der Mensch zählt und individuelle Arbeitsmodelle ermöglicht werden. Unserer Mandantin ist es wichtig, ihre Mitarbeitenden optimal in ihrer Entwicklung und Lebensgestaltung zu unterstützen.

Finden Sie sich in der ausgeschriebenen Position wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und sichern Ihnen volle Diskretion zu. Bei Fragen können Sie sich gerne direkt an Christa Kohlberg wenden.

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Christa Kohlberg chkohlberg@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste