Skip to main content
 Sind Sie eine Persönlichkeit, die Veränderungen als Chance sieht?

Unsere Mandantin ist ein erfolgreiches und international tätiges Schweizer Industrieunternehmen mit einer familiären Unternehmenskultur. Für den Hauptsitz im Grossraum Zürich suchen wir eine teamfähige, dienstleistungsorientierte und agile Führungspersönlichkeit als

Head of Corporate Supply Management

In dieser Funktion stellen Sie die weltweite strategische und operative Versorgungssicherheit der firmeneigenen Marktorganisationen und Produktionswerke sicher. Dabei sind Sie direkt dem Chief Operating Officer unterstellt. Sie sind verantwortlich für die operative und strategische Beschaffung am Hauptsitz sowie für die Corporate Supply Management Organisation mit dezentralen Beschaffungseinheiten in allen Produktionswerken.  

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Beschaffungsstrategie und deren konzeptionelle Umsetzung
  • Gewährleisten eines ganzheitlichen Lieferanten- und Risikomanagement-Systems
  • Weiterentwicklung der globalen Beschaffungsmarktevaluation und des entsprechenden Lieferantenportfolios 
  • Kontinuierliche Optimierung und Digitalisierung von Beschaffungsprozessen
  • Definition und Implementierung einer abgestimmten Warengruppenstrategie sowie die Übernahme und Betreuung einer Category
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit den Peers des Planungs-, Entwicklungs- und Produktionsprozesses bis zur Umsetzung in den SOPs

Anforderungen:

  • Technische und/oder betriebswirtschaftliche Grundausbildung mit Weiterbildung im Bereich Operations-/Supply Chain Management/Beschaffung oder Logistik (BA/MA/FH)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie Erfahrung in der Führung von Fachspezialisten an diversen Standorten (Matrix)
  • Erfahrung im industriellen Umfeld (idealerweise aus der global herstellenden Industrie)
  • Profunde Kenntnisse über die Beschaffungsmärkte Europa, Asien und Amerika
  • Mehrjährige Erfahrung im Supply Chain Projektmanagement  
  • Hohe Eigenmotivation und Begeisterung für Herausforderungen und Change Prozesse
  • Strategisch-konzeptionelles Denken und analytische Fähigkeiten, gepaart mit einem ausgeprägten Prozessverständnis entlang der gesamten Supply-Chain-Kette
  • Durchsetzungsfähige Hands-on-Persönlichkeit mit starken Teamplayerqualitäten sowie hoher Sozialkompetenz
  • Sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse (Module MM, SD, PP und SAP BI)
  • Exzellente Argumentations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch (C1) sowie Reisebereitschaft

Angebot:

  • Anspruchsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einem dynamischen, zukunftsgerichteten Unternehmen
  • Ein professionelles und international geprägtes Umfeld
  • Mitarbeiterorientierte, wertebasierte Unternehmenskultur mit einem familiären Touch
  • Ein kooperatives, motiviertes Team

Wenn Sie sich in diesem Profil wiedererkennen, freut sich Frau Sandra Tinner-Derungs auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diskretion ist jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Sandra Tinner-Derungs stinner@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste