Skip to main content
Wissensträger:in im Bereich Aussenhandel/Zoll gesucht

Unsere Mandantin, mit Sitz in der Region Zürich, ist ein international tätiges Schweizer Unternehmen, welches in der Entwicklung und dem Angebot ihrer Lösungen weltweit führend ist. Für das global tätige Corporate Supply Chain Excellence Team suchen wir eine erfahrene, dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit als

Global Trade Compliance Officer

In dieser anspruchsvollen Rolle haben Sie die Möglichkeit den Ausbau eines globalen Zoll- und Aussenhandelsteams aktiv vorzutreiben und mitzugestalten. In enger Abstimmung mit den operativen Bereichen sind Sie zuständig für die Harmonisierung der globalen Prozesse von der Lieferantenerklärung bis zur Ursprungs-/Präferenzbestätigung. Sie setzen gemeinsam mit den Verantwortlichen in den Werken die internen Export-Richtlinien gemäss den gesetzlichen Vorgaben um und wissen, wie Sie einen nachhaltigen Wissensaufbau sowie die Weiterentwicklung von internen Aussenhandels-/Zollexperten global sicherstellen.

Aufgaben:

  • Aktives Kernteammitglied des Corporate Supply Chain Excellence Teams und Wissensträger für den Bereich Aussenhandel/Zoll bei der Weitentwicklung von effizienten und kostenoptimierten Lieferketten
  • Schaffung von harmonisierten globalen Aussenhandelsprozessen unter Einhaltung der vorgegebenen Export-Richtlinien
  • Sicherstellung einer korrekten operativen Umsetzung der Aussenhandelsdaten inkl. Zolltarif, Präferenz und Exportkontrolle durch gezielte Schulung und ein nachhaltiges Monitoring
  • Definition und konsistente Umsetzung der Zolltarifierungs-Vorgaben für das Produktsortiment in enger Zusammenarbeit mit den operativen Bereichen
  • Planung und Begleitung von Zoll-Audits
  • Analyse und Etablierung von Zollkostenoptimierungen
  • Betreuung, Aktualisierung und Schulung von IT-Hilfsmitteln in den Bereichen Präferenz, Zoll und Exportkontrolle
  • Durchführung und Leitung von globalen Aussenhandelsinitiativen

Anforderungen:

  • Kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung z.B. Bachelor/eidg. FA oder eidg. dipl. Leiter im Aussenhandel/Export oder Zoll/Spedition
  • Sie verfügen über eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Aussenhandel/Export oder im Zoll/Speditionswesen bei einem Unternehmen (idealerweise herstellende Industrie)
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in Ursprungs-/Zollthematiken, Exportkontrollen sowie bei der Umsetzung von Freihandelsabkommen und Produkttarifierungen
  • Erfahrung im Aufbau eines Aussenhandelsteams inklusive dessen Gestaltung
  • Strukturierte, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Strategisch‐konzeptionelles Denken und analytische Fähigkeiten, gepaart mit einem ausgeprägten Prozessverständnis, um die Prozesse zu konzipieren und global zu harmonisieren
  • Durchsetzungsfähige Hands‐on‐Persönlichkeit mit starken Teamplayerqualitäten sowie hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeit, Stakeholder aller Führungsebenen von der Einhaltung der Richtlinien zu überzeugen
  • Hohe IT-Affinität und SAP-Anwenderkenntnisse von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend

Angebot:

  • Hohes Mass an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zu Home-Office
  • Modernste Arbeitsinstrumente
  • Mitarbeiterrestaurant

Unsere spezialisierte Beraterin Sandra Tinner-Derungs freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und steht Ihnen gerne für allfällige Fragen zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Sandra Tinner-Derungs stinner@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste