Skip to main content
Generieren Sie Mehrwert durch Ihre Kompetenzen im Aussenhandel & Zoll

Unsere Mandantin, mit Sitz in der Region Zürich, ist ein international tätiges Schweizer Un-ternehmen, welches in der Entwicklung und dem Angebot ihrer Lösungen weltweit führend ist. Für das global tätige Corporate Supply Chain Excellence Team suchen wir eine erfahrene, dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit als

Global Expert Customs & Foreign Trade

In dieser anspruchsvollen Rolle haben Sie die Möglichkeit den Ausbau eines globalen Zoll- und Aussenhandelsteams aktiv vorzutreiben und mitzugestalten. In enger Abstimmung mit den operativen Bereichen sind Sie zuständig für die Harmonisierung der globalen Prozesse von der Lieferantenerklärung bis zur Ursprungs-/Präferenzbestätigung. Sie setzen gemeinsam mit den Verantwortlichen in den Werken die internen Export-Richtlinien gemäss den gesetzlichen Vorgaben um und wissen, wie Sie einen nachhaltigen Wissensaufbau sowie die Weiterentwicklung von internen Aussenhandels-/Zollexperten global sicherstellen.

Aufgaben:

  • Aktives Kernteammitglied des Corporate Supply Chain Excellence Teams und Wissensträger für den Bereich Aussenhandel/Zoll bei der Weitentwicklung von effizienten und kostenoptimierten Lieferketten
  • Schaffung von harmonisierten globalen Aussenhandelsprozessen unter Einhaltung der vorgegebenen Export-Richtlinien
  • Sicherstellung einer korrekten operativen Umsetzung der Aussenhandelsdaten inkl. Zolltarif, Präferenz und Exportkontrolle durch gezielte Schulung und ein nachhaltiges Monitoring
  • Definition und konsistente Umsetzung der Zolltarifierungs-Vorgaben für das Produktsortiment in enger Zusammenarbeit mit den operativen Bereichen
  • Planung und Begleitung von Zoll-Audits
  • Analyse und Etablierung von Zollkostenoptimierungen
  • Betreuung, Aktualisierung und Schulung von IT-Hilfsmitteln in den Bereichen Präferenz, Zoll und Exportkontrolle
  • Durchführung und Leitung von globalen Aussenhandelsinitiativen

Anforderungen:

  • Kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung z.B. Bachelor/eidg. FA oder eidg. dipl. Leiter im Aussenhandel/Export oder Zoll/Spedition
  • Sie verfügen über eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Aussenhandel/Export oder im Zoll/Speditionswesen bei einem Unternehmen (idealerweise herstellende Industrie)
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in Ursprungs-/Zollthematiken, Exportkontrollen sowie bei der Umsetzung von Freihandelsabkommen und Produkttarifierungen
  • Erfahrung im Aufbau eines Aussenhandelsteams inklusive dessen Gestaltung
  • Strukturierte, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Strategisch‐konzeptionelles Denken und analytische Fähigkeiten, gepaart mit einem ausgeprägten Prozessverständnis, um die Prozesse zu konzipieren und global zu harmonisieren
  • Durchsetzungsfähige Hands‐on‐Persönlichkeit mit starken Teamplayerqualitäten sowie hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeit, Stakeholder aller Führungsebenen von der Einhaltung der Richtlinien zu überzeugen
  • Hohe IT-Affinität und SAP-Anwenderkenntnisse von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend

Angebot:

  • Hohes Mass an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zu Home-Office
  • Modernste Arbeitsinstrumente
  • Mitarbeiterrestaurant

Unsere spezialisierte Beraterin Sandra Tinner-Derungs freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und steht Ihnen gerne für allfällige Fragen zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihre Beraterin: Sandra Tinner-Derungs stinner@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste