Skip to main content
«Sie und Ihr Team bewegen hier die Schweiz!»

Für unsere Mandantin, welche dafür sorgt, dass der öffentliche Verkehr in der Schweiz sicher, leistungsfähig, wirtschaftlich und möglichst umweltfreundlich ist, suchen wir eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Leiter/in Revision 80-100%

Zielsetzung der Position: Sie führen ein Experten-Team von 6 Mandatsleitenden, welches für die Oberaufsicht der finanziellen und operationellen Aktivitäten im Bereich des öffentlichen Verkehrs verantwortlich ist. Durch die zu erbringenden objektiven Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen wie die Effektivität des Risikomanagements und den Kontroll- und Überwachungsprozessen, schaffen Sie und Ihr Team Mehrwerte und laufende Verbesserungen.

Aufgaben:

  • Fachliche, organisatorische und personelle Führung und Entwicklung des Revisionsteams
  • Interne Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen erbringen sowie Prozesse optimieren
  • Durchführen von externen Finanzaudits bei den verschiedenen Subventionsempfängern und Beurteilung der korrekten Mittelverwendung
  • Sicherstellen, dass sämtliche Aufgaben und Tätigkeiten den Schweizer Prüfungsstandards sowie den Zielvorstellungen der übergeordneten Kontrollorgane gerecht werden
  • Sämtliche Aktivitäten des Bereichs gemäss der Geschäftsordnung planen, steuern und umsetzen sowie die Erfolgskontrolle und jährliche Berichterstattung der Resultate gewährleisten, präsentieren und verantworten
  • Leiten oder mitwirken bei relevanten Projekten und Arbeitsgruppen, agieren als Kompetenzzentrum bei Fragen zu internen (ca. 30%) und externen Revisionen (ca. 70%)

Anforderungen:

  • Hoch- oder Fachhochschulabschluss in Betriebs-/Finanzwirtschaft
  • Fachspezifische Weiterbildung als Dipl. Wirtschaftsprüfer CIA/CISA
  • Mind. 5 Jahre fundierte Erfahrung bei internen und externen Revisionen bzw. in einer Wirtschaftsprüfungsunternehmung (öffentliche Verwaltung von Vorteil)
  • Erste Führungs-/Leadership Erfahrung und wirkungsvolles Handeln im politischen Umfeld
  • Ausgeprägte analytische, organisatorische und kommunikative Kompetenzen
  • Interdisziplinäres Denken, hohe Belastbarkeit sowie Lern- und Veränderungsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie fliessende Französisch- oder Italienischkenntnisse

Angebot:

  • Sehr vielseitige, langfristige sowie verantwortungsvolle und herausfordernde Projekte
  • Modernes Arbeitsumfeld in einer respektvollen und offenen Mitarbeiterkultur
  • Attraktive markt- sowie funktionsrelevante Anstellungsbedingungen (sehr gute Sozialleistungen und Fringe Benefits (GA, Halbtax, Weiterbildungen usw.), bis zu 50% Homeoffice, Jobsharing, Co-Leitung, Teilzeitarbeit möglich)

Der Beauftragte Senior Consultant Hermann Eugster freut sich auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Diskretion ist jederzeit gewährleistet.

Jetzt bewerben

Ihr Berater: Hermann Eugster heugster@kohlberg.ch

Kohlberg & Partner GmbH | Löwenstrasse 30 | 8001 Zürich | Tel 043 888 70 88 | Fax 043 888 70 89

Seite ausdrucken

zurück zur Liste